Sie sind hier:
Schleswig-Holstein > Mit der jetzigen Energiewende in die nächste Sackgasse!

Mit der jetzigen Energiewende in die nächste Sackgasse!

Die Energiewende ist im vollen Gange. Aber führt diese Energiewende in die richtige Richtung?

Es wird fast alternativlos auf Elektroenergie und Elektroantriebe gesetzt. In den Batterien werden aber die „Seltenen Erden“ benötigt. Mit den Hauptförderstaaten der „Seltenen Erden“ hat die VR China bereits sehr langfristige Verträge abgeschlossen. Also wird Deutschland beim Bezug dieser Stoffe früher oder später in eine weitere Abhängigkeit von China (wie schon bei Arzneimitteln und der Unterhaltungsindustrie) geraten.

Bei Erzeugern von „grüner“ Energien mit fast ausschließlich auf Windenergie und Sonnenenergie gesetzt. In Schleswig – Holstein soll die Windenergie mit den hässlichen Windrädern an Land ausgebaut werden. Wer nun aber bei windigem Wetter an Windparks vorbeifährt, stellt immer wieder fast, dass etliche Windanlagen nicht in Betrieb sind. Da es keine Überlandleitungen in die Gegenden gibt, die diesen Strom nützen können, werden Windräder gedrosselt oder abgestellt. Und wer wehrt sich gegen diese Überlandleitungen? Die Mitglieder der Grünen. Ehrliche Politik ist etwas Anderes.

Eine Abhängigkeit von einer Ressource kann schnell zu Problemen führen.

  • Daher ist es zwingend kurzfristig notwendig weitere Möglichkeiten zur Energiegewinnung zu erschließen.
  • Nutzung der Wärme in Industriebetrieben in Form von Fernwärme ist eine Möglichkeit.
  • Jedoch sollten unbedingt auch Gezeitenkraftwerke und Geothermiekraftwerke massiv forciert werden. Das sind saubere und in sehr großem Umfang verfügbare Energien.
Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
Sie möchten etwas tun? Wir freuen uns über jede Form der Unterstützung!
Aktuelle Beiträge im Blog
Weitere Themen im Blog
Weitere wichtige Links